09
Aug
08

Ein Flug mit China Airlines…

Eins weiß ich jetzt: Nächtes mal spare ich lieber für die Buisness Class, Economy ist nämlich weniger angenehm, wenn man über 13h lang fliegen muss. Man hat einfach nicht genug Platz…nicht mal ich (klein, wie ich bin). Ich wusste einfach nicht, wohin mit meinen Beinen und dem ganzen anderem Drum und Drann.

Die Stewardessen waren zwar sehr hübsch und auch sehr nett, aber sehr schwer zu verstehen, weil es im Flugzeug fast unerträglich laut war (vergesst bloß nicht, ein Päckchen Ohrstöpseln einzupacken, wenn ihr auch mal rund um die Welt fliegen wollt) und Englisch mit chinesischem Akzent auch nicht gerade leicht verständlich ist…in einem Flugzeug der China Airlines befindet man sich nämlich quasi in chinesischem Hoheitsgebiet.

Und dann dieser gigantische Flughafen….man muss überhaupt erstmal einen Kilometer laufen, um überhaupt irgendwo anzukommen >< Die „Ausschilderungen“ konnte man auch nich soo besonders gut verstehen, man sollte schon entwas Interpretationsvermögen mitbringen 😀

Schließlich und schlussendlich (nach ein paar Unstimmigkeiten mit einer Beamtin der Immigration Agency…frag nicht) bin ich dann beim Gepäckband angekommen und habe auch gleich meinen Koffer gefunden. Gott sei dank, war er nicht irgendwo anders (im Ernst, ich hatte die ganze Zeit Angst, mein blöder 25kg Koffer wäre auf dem Weg irgendwohin, aber bestimmt nicht nach Taipei).

Naja…irgendwie hab ich es dann doch geschafft in der schwülen Hitze hier (30-40°C bei 80-95% Luftfeuchtigkeit) den richtigen Weg durch das Wirrwar von Gängen zu finden und meine Gastfamilie zu treffen. Das ganze natürlich immer schön lächelnd 😀

…was dann geschah, ist einen eigenen Eintrag wert…

Advertisements

3 Responses to “Ein Flug mit China Airlines…”


  1. 1 Thorste|n
    9. August 2008 um 20:20

    Naa digga,

    Immigration agency, heißes wetter, chinesisches hoheitsgebiet, hört sich doch geil an, dann hau mal ordentlich rein =D

    freu mich auf „den“ eintrag =))

    greetz

  2. 2 Thomas Vollmer
    9. August 2008 um 21:32

    ich freu mich schon auf die Fortsetzung

  3. 15. Januar 2009 um 14:29

    hmmm mit China Airlines wollt ich auch nicht mehr fliegen als wir fast in HK abgestürzt wären… tja nun flieg ich doch wieder mit China Airlines von FRA nach TPE… hoffentlich wirds angenehmer als du brichtest ;).


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: