17
Okt
08

Schulfrei und andere Katastrophen

Hmm…diese Woche (ja, dieser Artikel hier ist tatsaechlich aktuell, da ich gerade in meiner High School hocke und nichts weiter zu tun habe – soll heissen: ich wuerde jetzt echt gerne alle moeglichen Artikel hochladen, welche sich allerdings auf Grund meiner Gedankenlosigkeit nicht auf meinem USB Stick befinden) war eigentlich mal ziemlich entspannt, da ich zwar wie jeden Morgen zum Chinesich-Unterricht musste, aber dafuer bis auf Dienstag und Freitag (das waere dann wohl heute) nicht zum allnachmittaeglichen „Kunst“-Unterricht musste.

Das Leben kann ja hin-und wieder auch mal ganz schoen sein…wenn man davon absieht, dass mein Internetproblem, welches mich mittlerweile ziemlich verzweifeln laesst, immer noch weit davon entfernt ist, geloest zu werden. Und ich bin doch iregndwie sehr skeptisch (auch wenn ich dass vielleicht besser nicht waere), dass sich das irgendwie aendert, sobald ich am 1. Nov. in meine naechste Gastfamilie umziehe, die, wie ich instaendig (gottverdammte Tastatur XO ) hoffe, sowas wie WLAN oder zumindest LAN hat +auf die Knie fall und betend die Haende zum Himmel reck+.

Also eigentlich wollte ich euch ja unter die Nase reiben, dass ich waehrend meiner schulfreien Zeit (wahlweise allein oder mit Begleitung) zwecks Shoppings endlose Kilometer durch den (fuer so ziemlich alle jungen Leute) coolsten Einkaufsdistrik in ganz Taipei gelaufen bin und dabei hier und tatsaechlich Sachen gefunden habe, die mir passen – stell sich das mal eienr vor! 😀

Ganz by the way habe ich dann auch noch in einem der unzaehligen Kinos „Body of Lies“ mit Leo DiCaprio gesehen, den ich (vor allem Lulu) waermstens ans Herz legen kann. Mehr Informationen ueber den Film gibt es hier: http://google.com 😉

Dumdidum…jetzt ist die Schulstunde schon fast wieder rum (…und ich muss mal ganz noetig zum Klo…)

Heute Abend gehts dann mit Freunden ab zu den heissen Quellen, freu mich schon, endlich mal Ablenkung…immer nur Shoppen wird auch langsam bloed…naja…nur, weil ich langsam arm werde >D

Haunse rein! Und bitte habt Geduld mit mir (meinem Inet), ich werde bei der naechsten Gelegenheit, was wohl fruehestens in der folgenden Woche der Fall sein wird, den ein oder anderen Artikel hochladen.

Hab euch ganz dolle liepppp <333

Advertisements

1 Response to “Schulfrei und andere Katastrophen”


  1. 19. Oktober 2008 um 22:05

    😀 😀 na wenn du das sagst dann guck ich mir den auf alle fälle an!! 😉 ich hoffe ja leo sieht gut aus!! 😉 😛
    hdl :-*


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Blog Stats

  • 18,057 hits
Oktober 2008
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Neueste Kommentare

Flickr Photos


%d Bloggern gefällt das: