18
Jan
09

Willst du mit mir geh’n? – 16.01.


Nur ein kleines Anekdötchen am Rande:

Neulich Abend saß ich mal ganz gemütlich mit einer Freundin in der Gegend herum, um ein wenig Zeit tot zu schlagen, wobei wir tratschenderweise die Leute um uns herum beobachteten. Eigentlich nicht besonders interessant…Menschen sind so langweilig, vor allem Menschen in der Stadt.

Doch dann lief uns plötzlich eine Katze über den Weg, aber nicht irgendeine Katze, sondern eine Katze an einer Leine, begleitet von einem Mann – der Kerl führte doch tatsächlich sein Haustier aus, mitten in der Stadt. Das Coole an der Sache war, dass die Katze ganz und gar nicht verschreckt schien, sie schien es viel mehr zu genießen, zwischen all den Leuten herum zu laufen.

So kurz, wie mir die Katze begegnet ist, so schnell war sie auch schon wieder weg, um die Weiten der Großstadt zu erkunden.


Advertisements

0 Responses to “Willst du mit mir geh’n? – 16.01.”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: