18
Mrz
09

Japanisch für Run-Aways

Nachdem der (mittlerweile vor-) letzte Artikel so schrecklich philosophisch daher kam, gibt es heute mal etwas weit aus amüsanteres auf die Augen: Einen kleinen, aber feinen Japanisch-Crashkurs! (Schimpfwörter auch enthalten ;-))

Aber warum Japanisch und nicht Chinesisch? Tja, das liegt wohl daran, dass mir meine lieben (im Gegensatz zu mir, wohlerzogenen) Lehrer für gewöhnlich keine chinesischen Schimpfwörter beibringen, ich dafür aber mit meiner japanischen Klassenkameradin hin und wieder mal einen Sprachaustausch (also Deutsch gegen Japanisch) „vornehme“.

Und sowas kommt dann dabei heraus, enjoy!:

OHAYO – Guten Morgen! (ugs.)

OHAYO GOZAIMASU – Guten Morgen! (formelle Anrede für z.B. Lehrer)

KONNICHIWA – Guten Tag!

OYASUMI – Gute Nacht!

GOMEN (GOMEN) – Entschuldigung! (ugs.)

GOMEN NASAI – Engtschuldigung! (formell)

ALIGATO (GOZAIMASU) – Danke sehr!

DOITASHIMASHITE – Gern geschehen!

OISHI – Lecker! (komisch, is aber so)

MAZUI – Schmeckt nicht!

NEMUI – schläfrig

MUKATSUKU – (in etwa) ekelhaft (u.A. ein Ausruf, um den „boy-friend“ zu beleidigen, jedenfalls meiner japanischen Kollegin zu Folge ;-))

UZAI – jmd./etw. stört einen

KUSAI – jmd./etw. stinkt

Ich für meinen Teil fluche jetzt immer auf Japanisch, hört sich einfach viel besser an 😀

In diesem Sinne! Bis gestern!

Lara

Advertisements

3 Responses to “Japanisch für Run-Aways”


  1. 1 Lara
    18. März 2009 um 22:49

    pff…ich schreib mir jetzt selber kommentare, weil es ja sonst keiner tut (außer clara und clee – danke euch beiden) und weil mir extreeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeem langweilig ist XDDD
    ich weiß gerade einfach nicht, was ich mit meiner zeit anfangen soll…naja passiert, heute ist der einzige ruhetag die woche, die nächsten tage sind schon wieder völlig ausgebucht…
    blaaa…

  2. 2 Thorsten
    19. März 2009 um 03:56

    rofl.

  3. 3 ToilettenPapiermaster
    15. Mai 2009 um 21:54

    Alo ich hätte auch noch Japanische Würdter^^ hier:

    Ich bin glücklich – happy da yo
    Ich bin müde – tsukareteru yo
    bis später – mata ne
    Es ist zeit aufzuwachen – okiru jikan yo
    Wach auf – okite
    bist du wach? – okiteru?
    hast du gut geschlafen – yoku nemureta
    kämm deine Haare- kami toka shite
    usw. kommen wir mal zu den schimpfwörtern xD:

    Shikuso – schei*e (kusotarre – stück schei*e)
    butayaro – saukerl
    okamesan – langweiler
    yariman – schlamp~
    Hentai no baka – perverses schwein

    Ps:wenn ihr noch mehr wiss was ihr mir sagen könnt hier meine icq nr!^^ 427-845-161


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: