04
Mai
09

Wer hat mein Mittagessen angekohlt?

Wisst ihr, ich war immer äußerst glücklich darüber, dass sich in unmittelbarer Nähe zu meiner Chinesisch-Schule ein nicht zu verachtendes Einkaufszentrum befindet, welches mit einem ebenfalls nicht zu kleinen „Food Court“ ausgestattet ist, der alle möglichen (und unmöglich taiwanischen) Köstlichkeiten bereithält. 😀

Dieser Food Court beherbergt neben unzähligen Restaurants und einem Supermarkt auch noch eine schmackotastische italienisch (angehauchte) Bäckerei, in der es Tag für Tag frische (halbwegs europäische) Backwaren zu kaufen gibt, die mein Herz immer wieder aufs Neue erfreuen – von Montag bis Freitag zwischen 12 und 12.15 Uhr (das wäre dann exakt der Zeitraum, der mir zum Essen bleibt, bevor ich mich in den 12.15 Uhr Shuttel Bus setze, der mich (meistens wohlbehalten) zur nächsten MRT Station bringt).

Tja, so viel Glück, wie ich immer habe, trug es nun letzten Freitag um 15Uhr zu, dass ein Feuer im Food Court ausbrach und diesen (und das meiste drum herum) ordentlich verkohlte…So auch mein Mittagessen, welches ich mir dort vorerst nicht mehr leisten werden könne, was wiederum zu schade ist, da ich nun wieder auf den ollen Frass vom nächstbesten 7-11 ausweichen muss, weil ich ja keine Zeit haben tu, in irgendein richtiges Restaurant zu latschen, um mir was vernünftiges zu Futtern zu holen.

Und wie es nun mal ist, wenn so ein Einkaufszentrum halbwegs abfackelt, fährt natürlich auch kein gratis Shuttle Bus mehr, der doch tatsächlich der einzige Bus weit und breit ist, der einem das Leben tatsächlich leichter macht – schöne Scheiße!

Aber immerhin kann ich mich damit trösten, dass das Leben weitergeht und die Shopping Mall wohl nächste Woche wieder geöffnet sein wird. Tja, leider ist ja meine Chinesisch-Klasse am 18.05. schon wieder vorbei, was ich nur zu schade finde, da ich dort wirklich eine tolle Zeit hatte (naja, noch habe ich sie :D).

In diesem Sinne, bis gestern! 😉

Advertisements

4 Responses to “Wer hat mein Mittagessen angekohlt?”


  1. 5. Mai 2009 um 03:01

    Mal so eine blöde Frage nebenbei (mußt Du nicht „öffentlich“ antworten): wieviele Kilos hast Du denn schon zugelegt? Aylen meinte, sie hätte schon 10 drauf, was ich mir gar nicht vorstellen kann.

  2. 2 Lara
    6. Mai 2009 um 21:04

    hmm…Ach Gabi, du kennst mich doch, ich hab keine Hemmungen 😉
    Mein Gewicht hat sich nicht groß verändert, das Zeug, was man hier zum Futtern bekommt, ist ja gar kein richtiges Essen 😀
    Hab mal zu genommen, mal wieder abgenommen, dauerhaft sind wohl irgendwas zwischen 1 – 3 Kilos drauf gekommen, das lässt sich gerade noch so ertragen.

  3. 3 clara
    7. Mai 2009 um 11:19

    ich wills von mir gar nicht wissen…^^
    hat(bei mir) aber wohl mehr mit Frust/Langeweile zu tun als mit FastFood, das konsumier ich nicht (viel) mehr als zu Hause…
    Und meine Gastmutter schmiert ja immer fleißig Lunchpakete mit Obst (und 20-50% Süßigkeiten… also sollte ich in der Theorie zu Hause keine mehr essen…aber dafür muss ich ja jeden tag tanzen (ich idiot!!)

  4. 4 Lara
    7. Mai 2009 um 19:37

    Määäh, tanzen…doof. Ich lebe und leide weiterhin mit dem Motto „Sport ist Mord“ 😀


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: